Firefox - Location Navigator und URL Flipper (Add-on)


Download: Location Navigator
Browser: Firefox

Alternatives Add-On: URL Flipper

Möchte man Dateien, die sich in einem Verzeichnis/Ordner mit aufeinanderfolgendem Namen (nummerisch oder alphabetisch, z.B.: Bild-001, Bild-002, Bild-003... usw.) befinden, anschauen, so ist es mühselig, jeden Dateinamen einzeln in die Adresszeile einzutippen, bzw. den Namen zu bearbeiten.

Mit dem Add-on "Location Navigator" lässt sich das sehr einfach bewerkstelligen. Nach der Eingabe der sich ändernden Parametern, kann man bequem mit einem Mausklick von einer Datei zur nächsten wechseln und sogar eine Slideshow starten (Dauer der Anzeige einstellbar).

Hier eine kleine bebilderte Anleitung, wie man mit dem Add-on arbeitet.

 

Anleitung zur Installation und Benutzung des Firefox Add-ons "Location Navigator"
(Bilder zum Vergrößern anklicken!)


1. Add-on runterladen und installierenlocation_navigator_3.jpg

Add-on Website öffnen und auf "Zu Firefox hinzufügen" klicken. Sollte die Fehlermeldung ("Firefox hat diese Website (addons-mozilla.org) daran gehindert, Sie zu fragen, ob Software auf Ihrem Computer installiert werden soll") erscheinen, dann rechts oben auf "Einstellungen bearbeiten" klicken.

 

1.2 Website zu den berechtigten Websites - Add-ons-Installation aufnehmen.location_navigator_3.jpg

Mit einem Klick auf "Erlauben", wird die Website hinzugefügt.
Nun nochmal auf "Zu Firefox hinzufügen" klicken!

 

2. Software Installationlocation_navigator_3.jpg

5 Sekunden warten und dann auf "Jetzt installieren" klicken.  Danach muss Firefox neu gestartet werden. Alle Fenster schließen und den Browser neu starten.

 

3. Symbol in die Symbolleiste setzenlocation_navigator_3.jpg

Nun ist das Add-on installiert. Jetzt muss das dazugehörige Symbol in die Lesezeichen-Symbolleiste hinzugefügt werden. Normalerweise sollte das Fenster "Symbolleiste anpassen" automatisch erscheinen, wenn nicht, dann auf "Ansicht / Symbolleisten / Anpassen" klicken. Nun das Location Navigator Symbol auf die Symbolleiste ziehen.

 

3.1 Symbol erfolgreich gesetztlocation_navigator_3.jpg

Nach einem Klick auf "Fertig", sollte ein kleiner Ordner mit einem Plus in der Leiste zu sehen sein. 

 

4. Beispiel, wie man das Add-on benutztlocation_navigator_3.jpg

Eine Datei (in diesem Fall ein Bild) in dem zu durchsuchenden Ordner/Verzeichnis öffnen.

Auf den Navigator-Ordner in der Symbolleiste klicken.

 

5. Parameter setzenlocation_navigator_3.jpg

Da sich im vorliegenden Fall die Bildnummer verkleinert, muss bei der Option "Nummeric/Increment" eine -1 eingetragen werden, damit sich der Bildverlauf beim Einschalten der Slideshow nach vorne bewegt. Abschließend auf Ok klicken.

 

6. Symbolleiste des Location Navigatorlocation_navigator_8.jpg

Nach dem Setzen der Parameter erscheinen neue Symbole.
Kreuz: Parameter löschen
Pfeil nach oben: Eine Nummer vor (in dem Fall -1)
Pfeil nach unten: Eine Nummer zurück
Pfeil nach links: Zurück zur Ausgangsdatei
Leinwand: Slideshow starten

 

7. Durchauf startenlocation_navigator_3.jpg

Wurde alles richtig gemacht, so kann man nun bequem per Mausklick alle Dateien im Verzeichnis durchforsten!

 

 

Alternative: Add-On URL Flipperurl_flipper.jpg

Dieses Add-On benutzen, da der Location Navigator momentan nicht (bzw. bedingt) mit Firefox 3 funktioniert (Stand: 3. Juli 2008)

Installation, Platzierung der Symbole in die Symbolleiste ähnlich wie oben beschrieben.

Nach dem Öffnen der ersten Datei auf das Pluszeichen klicken, im neuen Fenster Parameter setzen und auf OK klicken. Nun lassen sich die Dateien mit Hilfe der Symbole durchklicken (Slideshow wird nicht unterstützt).

Viel Spaß!

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, 14. März 2012 11:41

Copyright © 2005 - 2017 Kubik-Rubik.de - Viktor Vogel