Dwizhenie


DWIZHENIE

dwizhenie.gif

 
 

Allgemeine Informationen

Offizielle Website: Dwizhenie.de

Dwizhenie (Движение) - ins Deutsche übersetzt bedeutet das Bewegung und der Name ist auch Programm, wenn man zum Beispiel das Lied "Басс" (Bass) hört. Man verspürt ein starkes Kribbeln in den Beinen und kann einfach nicht widerstehen auf der Tanzfläche "auszuflippen".
Die Jungs haben sich jedoch nicht nur auf Dance spezialisiert und präsentieren auch facettenreiche Musik mit Tiefgang (Zum Beispiel "Ты Ушла От Меня" (Ty Ushla Ot Menja), "Свадебная" (Swadebnaja))
Alle Lieder könnt ihr auf der offiziellen Website anhören und auch runterladen!

Lieder, die Dwizhenie noch rausgebracht hat: Вечеринка (Ve4erinka), Ну и фиг с тобой  (Nu I Fig S Toboj), Мой Сон (Moi Son), Синие Море (Sinije More), Русский Хайм (Russkij Haim), Нежданная Зима (Neschdanaja Zima), Взлёт (Vzlöt), Грязный Путь (Grjaznyj Putj), Мы С Тобой Братан (My S toboj Bratan), Мальчишник (Mal4ishnik).

Interview mit Dwizhenie

1.) Stellt euch bitte erstmal vor. (Wo wurdet ihr geboren? Wann seid ihr nach Deutschland gekommen? Wie alt seid ihr? Wo wohnt ihr? Was macht ihr neben der Musik?)

Wir sind zu dritt, Vital (21), Andrucha (21) und Sanok (19). Sind alle aus Kasachstan und vor ca. 10 Jahren nach Deutschland gekommen. Wohnen alle in der Nähe von Straubing(Bayern). Vital Studiert, Andrucha und Sanok sind Verfahrensmechaniker für Kunststoff & Kautschuktechnik

2.) Wann seid ihr zur Musik gekommen? Wie habt ihr angefangen? Welche Instrumente spielt ihr selber?

Vitali (befasst sich bereits seit 5 Jahren mit Musik) und Andrej sind schon seit 8 Jahren befreundet und haben die Gruppe vor etwa 3 Jahren gemeinsam gegründet. Später ist auch noch Sanök dazugekommen. Seit 1,5 Jahren befassen wir uns intensiv mit Musik. Wir benutzen Gitarre, Keyboard und Musikprogramme.

3.) Beschreibt eure Musik. Welcher Musikstil? Wie nehmt ihr die Lieder auf? Spielt ihr die Instrumente selber? Entsteht die Musik am Computer?

Unser Musikstil ist verschieden, hauptsächlich Partymusik, auf das junge Publikum gerichtet. Aufgenommen wird alles zu Hause im Heimstudio. Für ein paar Lieder haben wir auch Gitarre aufgenommen.

4.) Habt ihr schon Auftritte vor einem großen Publikum gehabt? Wenn ja, wie war es?

Nur vor Freunden.

5.) Auf welches Lied habt ihr bisher die meiste Resonanz (Anteilnahme) von den Zuhörern erhalten? Gefällt euch das Lied auch am meisten oder habt ihr ein anderes eigenes "Lieblingslied"?

Bisher haben wir auf das Lied "Bass" die meiste Resonanz erhalten.

6.) Welche Ideale verfolgt ihr? Was ist wichtig für euch? (im Leben und im Hinblick auf eure Musik)

Mit demselbem Erfolg mit Musik weitermachen und dass es uns weiterhin Spaß macht.

7.) Was sind eure Zukunftsaussichten? Was möchtet ihr noch mit eurer Musik erreichen?

Wenn alles gut läuft, ein richtiges Tonstudio aufmachen.

8.) Hier habt ihr die Möglichkeit etwas an die Leser zu sagen.

Kommt auf unsere Website und ladet euch die Lieder runter. My Staraemsja dlja was! (Wir strengen uns für euch an)

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, 14. März 2012 13:34

Copyright © 2005 - 2017 Kubik-Rubik.de - Viktor Vogel